Senger Standorte

Unsere Filialen Profitieren Sie von unserer Kompetenz.

rheine-senger-neo-01.webp

Unser Store in Rheine.

oldenburg-senger-neo-01.webp

Unser Store in Oldenburg.

Ihr Senger Neo Store in Rheine.

Mit Senger Neo starteten wir am Mercedes-Benz-Standort in Rheine unser neues Mobilitätskonzept. Zwischen Limousine und Coupé finden Sie Fahrräder, der Hersteller Müsing, Urwahn, Ca Go, Cervélo und Citkar. Neben Mountainbikes, Rennrädern und Gravelbikes bieten wir Ihnen auch City- und Trekking-E-Bikes an. Auch Cargobikes gehören zum Sortiment. Das Besondere: Die Räder von Müsing können bis ins Detail genau nach Kundenwunsch personalisiert werden.

Adresse
Oldenburger Str. 1-11, 48429 Rheine

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
9:00 – 18:00 Uhr
Samstag
9:00 – 14:00 Uhr
senger-neo-rheine.webp

Ihr Senger Neo Store in Oldenburg.

Bei Senger Neo in Oldenburg finden Sie Fahrräder, der Hersteller Müsing, Urwahn und Storck. Neben Mountainbikes, Rennrädern und Gravelbikes bieten wir Ihnen auch City- und Trekking-E-Bikes an. Auch Cargobikes gehören zum Sortiment. Das Besondere: Die Räder von Müsing können bis ins Detail genau nach Kundenwunsch personalisiert werden

Adresse
Ammerländer Heerstraße 166 - 176, 26129 Oldenburg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr
senger-neo-oldenburg.webp
Gerne beraten wir Sie auch vor Ort.

Der Fahrradtrend in Deutschland

senger-neo.webp
logo-senger-neo.webp

Informationen zum Fahrradmarkt.

In Deutschland liegt die Zweirad-Mobilität voll im Trend. Laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wird das Fahrrad von mehr als 80% der Einwohner genutzt. Mehr als die Hälfte der Deutschen (55%) halten es sogar für ein unverzichtbares Verkehrsmittel. Damit ist der Trend ganz deutlich: Deutschland ein absolutes Fahrradland!

Auch in Sachen Freizeitgestaltung ist das Rad nicht mehr wegzudenken. Bei Menschen, die in den nächsten 12 Monaten einen Neukauf planen, belegt das Mountainbike den dritten Platz der beliebtesten Fahrradarten. Nur E-Bikes und herkömmliche Alltagsräder sind noch beliebter. Gerade durch die Ausstattung mit E-Motoren werden Freizeiträder, wie Mountainbikes oder Trekkingfahrräder, immer attraktiver. So richten sie sich nicht mehr nur an trainierte Hobbysportler, sondern stellen auch für andere Zielgruppen und Nutzungsszenarien eine echte Option dar. Perfekt für Rad-Enthusiasten jeder Art – ganz egal ob Einsteiger oder Profi.